Wickeletiketten

Wickeletiketten: kostengünstig und absolut sicher

Das Problem: Um die Unterschiede in der internationalen Kennzeichnung von Chemikalien zu vereinheitlichen, wurde 2011 das GHS-System (Global Harmonisiertes System) eingeführt. Damit sollen Stoffe und Gemische weltweit einheitlich gekennzeichnet werden. Die gewohnten orangefarbenen Gefahrstoffsymbole wurden durch neue GHS-Gefahrenpiktogramme, rotumrandete Rauten mit schwarzen Symbolen auf weißem Grund, abgelöst. Die dafür vorgesehenen Übergangsfristen laufen ab und viele Produzenten und Verpacker stehen damit vor dem Problem, noch mehr Inhalte auf den zum Teil kleinen, runden Produktverpackungen unterzubringen.

Die Lösung: Der Etiketten-Hersteller Labelprint24 hat ein Etikett entwickelt, das dieses Verpackungsproblem auf einfache Art und Weise löst. Das neue Wickeletikett mit bedruckbarer Rückseite der Etiketten-Druckerei ergänzt die vorhandene Palette an praktischen Etiketten für die Chemie- und Pharmaindustrie um ein weiteres Spezialetikett. Wie alle Etiketten-Lösungen von Labelprint24 ist das neue Wickeletikett mit bedruckbarer Rückseite qualitativ hochwertig und absolut kostengünstig.

Das Etikett besteht aus Papier oder Folie und kann direkt auf dem Produkt fixiert werden, entweder permanent haftend oder wiederablösbar. Optional sorgt ein transparentes Laminat für Schutz vor Zerreißen, Feuchtigkeit und anderen äußeren Einflüssen. Der besondere Clou: Die auf dem Etikett zur Verfügung stehende druckbare Fläche verdoppelt sich durch die Möglichkeit, auch die Rückseite zu bedrucken. Die Herstellungskosten eines Wickeletiketts mit bedruckbarer Rückseite sind bedeutend günstiger, als bei einem Bookletetikett.

Das Wickeletikett wird speziell für zylindrische Gebilde und runde Verpackungen gedruckt, und kann mehrfach um den Träger gewickelt werden. Es lässt sich leicht mehrfach öffnen, ausrollen, wieder verschließen und ist maschinell spendbar. In Ausführung, Format und Farbe wird das Wickeletikett mit bedruckbarer Rückseite individuell auf Kundenwunsch konzipiert.

Das neu entwickelte Label wird in einer hervorragenden Druckqualität zu 100 Prozent im Digitaldruck produziert. Die besondere Vorteil des Digitaldrucks sind die einfache Personalisierung und die unschlagbaren Kostenvorteile der Inkjet-UV- Technologie. Durch die vergrößerte Informationsfläche werden Umverpackung und Packungsbeilage überflüssig. Das Wickeletikett mit bedruckbarer Rückseite von der Etiketten-Druckerei Labelprint24 haftet sicher und fest auf sämtlichen Gebinden aus Glas oder Kunststoff.

 Mehr Informationen finden Sie auf www.labelprint24.com

Posted on Juli 25, 2014 in Wissen

Share the Story

About the Author

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Back to Top